Willkommen auf unserer Homepage!

Wir sind ein kleiner gemeinnütziger Verein am Kölner Gymnasium Rodenkirchen, der seit über zehn Jahren Bildung in Malawi, Südostafrika, fördert. Momentan unterstützen wir drei Partnerschulen bei Bauprojekten (u.a. Klassenräumen, Toiletten), sonstigen Anschaffungen (Büchern, Computern, Schultischen, Betten). Auch vermitteln wir Patenschaften zwischen Privatpersonen und Schulklassen in Deutschland und bedürftigen Jugendlichen in Malawi.

 

Bibliothek in Nkhoma fertiggestellt!

 

Nach anderthalb Jahren wurde nun Anfang Dezember der Bau der Bibliothek unserer Partnerschule in Nkhoma erfolgreich abgeschlossen!

 

Dank der Hilfe der SpenderInnen aus Deutschland haben die SchülerInnen nun erstmals die Möglichkeit in einem neuen großen und hellen Lesesaal Bücher auszuleihen und konzentriert arbeiten zu können. Das Gebäude bietet auf 250m² viel Lagerplatz für Bücher die von der Regierung zwar gestellt worden, allerdings wegen mangelndem Regalplatz in der alten Bibliothek nicht genutzt werden konnten. Der Bau ist mit schweren Türen gegen Diebstahl und mit Schutz gegen Erosion ausgestattet. Insgesamt 160 Stühle, zehn Tische und acht Regale wurden ebenfalls angeschafft.

 

 

Die Schule hat aus eigenen Mitteln einen Bibliothekar angestellt, sodass die Bibliothek unabhängig von der Verfügbarkeit der Lehrerinnen und Lehrer geöffnet ist.

Die Verantwortlichen vor Ort sind überglücklich über die Fertigstellung der Bibliothek. Der Schulleiter, Herbert Mmala drückt die Dankbarkeit der Schulgemeinschaft aus: „We are really grateful for the financial assistance you have rendered to us to make this dream a reality, we don't take it for granted”.

Unser Bauleiter, January Wengawenga, schreibt uns: Finishing the library and leaving it in a great shape as it looks now is a remarkable achievement for us all. […] Thanks to your commitment and goodwill”.

 

Vielen Dank an alle, die dieses bedeutende Projekt möglich gemacht haben!

 

Ein erfolgreicher Tag der Offenen Tür!

 

Tag der Offenen Tür 24.11.2018

 

Vielen lieben Dank an alle Eltern, Schülerinnen und Schüler für das großartige Engagement beim Tag der offenen Tür!

 

Die Kuchenauswahl war wirklich phantastisch.Wir haben so zusammen insgesamt 1058,74€ eingenommen!

 

Das entspricht in etwa dem Gegenwert von 4 Patenschaften für ein Jahr (Schulgeld, Essen, Unterkunft) oder der Anschaffung von ca. 115 Schulbüchern für unsere neue Schulbibliothek.

 

 

Video über die neue Bibliothek in Nkhoma

Während unseres Besuches im Mai 2018 hatten wir die Möglichkeit, den Bau der neuen Bibliothek zu begutachten. Seit Ende 2017 baut der Verein mit Spendengeldern aus Deutschland und mit lokaler Unterstützung eine Bibliothek für die Schüler in Nkhoma.

 

 

Erfolgreicher Sponsored Walk

Am 12.07.2018 fand der Sponsored Walk des Gymnasiums Rodenkirchens statt. Bei diesem alle zwei Jahre stattfindenden Event laufen Schülerinnen und Schüler und sammeln für jeden erlaufenen Kilometer von Eltern und Verewandten Geld, das den Projekten des Vereins in Malawi zugute kommt. Der Kölner Wochenspiegel berichtete.

 

Rekordeinnahmen am Elternsprechtag

Das „Malawi-Cafe“ am 04.05.2018  konnte zum Elternsprechtag mit einer leckeren Kuchenauswahl begeistern. Die Schülerinnen und Schüler der Stufe 7 übernahmen mit viel Elan den Kaffee und Kuchenverkauf! Info-Wände informierten über die Bau-Fortschritte der Bibliothek in unserer Partnerschule, auch der neue Flyer wurde eifrig verteilt.

Kuchen schneiden, Getränke einschenken, aufräumen, kassieren,… am meisten Spaß machte das Zählen der Einnahmen – 380,-€, soviel wie noch nie, waren in der Kasse!

 

Benefizkonzert am 22.02.18 am Gymnasium Rodenkirchen ein voller Erfolg!

Am 22.02.18 hat er Projektkurs der Stufe Q1 am Gymnasium Rodenkirchen unter Leitung von Petra Zündorf ein erfolgreiches Benefizkonzert zusammen mit der Musik AGs organisiert. Der Eintritt war frei und es wurden Spenden zugunsten unserer Projekte in Malawi erworben. Hier finden Sie die die Berichte zu unserem Benefizkonert: 

Kölner Wochenspiegel: "Singen Für Die Bibliothek"  

Kölner Rundschau: "Musik für Guten Zweck"  

 

 

Sanitärprojekt fertiggestellt!

Nach einjähriger Bauzeit ist Ende Mai der Sanitärblock in Nkhoma in Betrieb genommen worden. Die 200 Schülerinnen der Schule haben nun Zugang zu Duschen und innovativen Komposttoiletten.

 

Wir hoffen, dass das neue Gebäude den Schülerinnen hilft, sich besser gegen Krankheiten zu schützen und __________________________ die Hygiene verbessert.
Die Schülerinnen freuen sich über das neue Gebäude. Bevor im Laufe des Projektes Wäscheleinen ange- __________________________ bracht wurden, mussten die Schülerinnen ihre Wäsche auf Büschen trocknen.
Der Bau wurde von einem malawischen Bauunternehmen durchgeführt und von einem malawischen __________________________ Supervisor überwacht. Die lokale Gemeinschaft hat ZIegelsteine beigesteuert. (Bild von Mai 2016)
Vorher konnten die Mädchen nur einen ca. 10 m² großen Blechverschlag benutzen, um sich zu waschen und __________________________ ihre Notdurft zu verrichten. (Bild von Oktober 2015)
Das Gebäude verfügt über acht Komposttoiletten (die kein Wasser benötigen, die Ausscheidungen können __________________________ später als Dünger benutzt werden) und acht Duschen, sowie Waschbecken.
Die Außenmauer dient als Schutz gegen Diebe.

Wenn Sie Bildung in Malawi unterstützen wollen, können Sie uns online per Kreditkarte, PayPal oder Bankeinzug spenden.

Wir freuen uns auf Sie!